Blühender Baum
Grüner Baum

Arzt & Homosexualität - kurz

Sehr geehrter Besucher,
lieber Arztkollege,  Pschotherapeut und Medizinstudent,


aus der Sicht eines katholischen Arztes ist das Thema Homosexualität kein 'Tabu-Thema', sondern ist seit Jahren akut und aktuell.

Daher ist dieses medizinisch-psychischische Thema offen und konstruktiv anzusprechen.

 

Kurze Information:  Flyer (pdf-Download)                mehr

Geschichtliche Aspekte ...

Wie ist es dazu gekommen, daß die Münchner BKÄ-Ärztegruppe in Sachen Homosexualität ins Licht der Öffentlichkeit gelangt ist?

 

 

Seit Jahren (ca. 2009) beschäftigen sich einige Ärzte vom Bund Katholischer Ärzte mit diesem Thema und haben im Herbst 2011 einen eigenen "BKÄ-Arbeitskreis Homosexualität" (mehr) gegründet.

Denn immer wieder erhält das Münchner BKÄ-Büro Anfragen aus Deutschland und aus aller Welt (z.B. Argentinien, Canada), ob es denn nicht Hilfs- und Behandlungsmöglichkeiten für Homosexuelle und auch ihre Angehörigen gäbe.


Aktuell:
Im November 2014 ruft eine verzweifelte Mutter eines Universitätsstudenten aus Como (Italien) beim BKÄ-Büro um Hilfe (mehr)

(Da Sie im italienischenWeb keinerlei Hilfsadressen gefunden hat, stieß sie auf den italienischsprachigen Interneteintrag des BKÄ.)

Blütenwiese

Aktuelle Ereignisse

Derzeit sind aktuelle Themen und Ereignisse in Sachen Homosexualität:


Juli 2014:
Der Trierer Bischof Dr. Stefan Ackermann                                     mehr NEU
     (in Saarbrücken; ärztl. Heilung ohne kirchl. Rückendeckung)

     -- Entgegnungsbrief des BKÄ an Bischof Ackermann               hier  AKTUELL
 

Neu: Forschungskreis

Nach Umfragen unter Arztkollegen und Psychotherapeuten im Jahr 2013 haben wir beschlossen:



1)   Versuchen, den Themenkomplexes Homosexualität outzusourcen aus dem BKÄ (da das primäre Thema 'katholische Ärztearbeit' hier ungünstig beeinflusst wird.

2)   Aufbau des FKH - 'Forschungskreis Homosexualität' seit Januar 2014
mehr

Tulpen
Tulpen im Garten

Inhaltsverzeichnis

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie:


-  Hilfswerke                                                        Seite  NEU

-  Klärung der Begriffe                                         mehr 

-  Hilfe gesucht                                                     mehr  

Länder-Informationen und Hilfsadressen         Seite  NEU

 

-  Therapeutische Möglichkeiten                          mehr
 
                             -  "Homöopathie"                    mehr

-  Medizinische Aspekte                                       mehr

-  Kritische Fragen                                               mehr

-  Politik + Gesetz                                                mehr

     -  Beschwerde eines Politikers                      mehr  

-   Literatur                                                           mehr

-  Links                                                                  mehr    
                                    

-  Kirche und Homosexualität                              mehr

-  Christliche Initiativen + Aussagen                   mehr  


-  Stellungnahme des BKÄ                     mehr

-  FORDERUNGEN der Ärzte                                mehr  

-   Stellungnahme des BKÄ                                  mehr

-   Medien 
(Zeitungen, ...)                                    mehr

-    Pressemeldungen
des BKÄ zur Homosexualität  mehr  

 

Ehemals aktuell waren:

- -  Panorama-Fernsehsendung (5-2014)  Seite  NEU

Lilienfeld
Lilienfeld

Darum geht es ...


Es geht uns um einen ärztlichen Beitrag zu diesem uralten Thema.


-   Weder möchten wir als Katholiken das unbequeme Thema übergehen,
-   noch uns mundtot machen lassen
-   der sogar hilfreiche Erkenntnsse verschweigen.

-   Gleich gar nicht geht hier um Outing, Intoleranz oder gar "Diskriminierung" oder "Stigmatisierung" von Homosexuellen und von an ihrer Homosexualität leidenden Menschen, wie uns vorgeworfen wird.



Signal
Geschlossenes Signal? Nicht für uns.

Warum?

1.  Die heilige Schift und die Lehre der katholischen Kirche sprechen hier klar.
(mehr)
Als Christen nehmen wir diese Anweisungen ernst.


2.  Immer mehr betroffene Menschen wenden sich an Ärzte und an unsere Ärztevereinigung.


3.  Wegen des derzeitigen aufgeregten Interesses (Politiker, Medien, Verbände) und der vermehrten Fragen zum Thema "Heilung von homosexuellen Neigungen und Haltungen" möchte die katholische Ärztevereinigung BKÄ Informationen aus ärztlicher-katholischer Sicht geben.


AKTUELLE Stellungnahme zum "Mannheimer Flyer":  mehr
.

Tulpen
Rote Tulpen im Frühjahr

Barmherziger Samariter ...

Erinnern Sie sich an das Gleichnis vom 'Barmherzigen Samariter'?

Gerade als katholische Ärzte sind wir aufgefordert und verpflichtet, beim Thema Homosexualität und Homosexuelle in Konflikt Halt zu machen und ärztliche /geistliche Hilfe anzubieten.


Wer sich als Betroffener für eine spezifische Hilfe interessiert, soll praktikable und informative Hinweise von uns erhalten - und uns nicht "wortlos vorübergehen" sehen.

Freie Fahrt ...
Freie Fahrt auf dem Gleis

Wir wollen nicht schweigen ...

Daher können und wollen wir als Ärzte nicht schweigen:


- zu den oft nicht zur Kenntnis genommenen Leiden dieser Menschen,

-  der möglichen Behandlungsoptionen und

-  zu den gesundheitlichen Gefahren und Schäden (z.B. Infektionen) und seelischen Schädigungen, die aus dieser Lebensweise drohen.


Möven
Möven

Keine Tabu-Zone

Als Ärzte und katholische Christen können und wollen wir in Sachen Homosexualität:


-  uns nicht dieser Tabu-Zone und "No-Go-Area" fern halten,

nicht den Zeitgeist als Maßschnur akzeptieren,

-  liebevoll, konret und konsequent unsere Meinung zu sagen,

-  von unseren Erkenntnissen zu berichten, "ob gelegen oder ungelegen".

Landstraße
Landstraße + Wiese im Alpenvorland (Tölz)

Darum geht es uns ...

-  Als Christen und katholischen Ärzten geht es uns um den Menschen und seine Seele, sein Seelenheil,

-  keinesfalls sollen Menschen mit homosexueller Orientierung diskriminiert oder belästigt, 'stigmatisiert' werden,

-  kein "Outing", keine Intoleranz,

-  wir bemühen uns um Informationen für Ärzte, Kirche, Christen, Bürger, Betroffene, die Medien, die Politiker,

-  es geht uns auf dieser Website um die Nennung von hilfreichen Angeboten,

-  wir wollen nicht streiten,

-  wir nutzen unser Recht auf freie Meinungsäußerung und wollen dies freundlich und konstruktiv tun.

 

NEU:
Aktuelle Version der Fachinformation ("Mannheimer Flyer") vor:
Flyer (pdf-Download, Version 10-2013)                mehr

Hilfreiche Beiträge ...

Hilfreiche Meinungen und Hinweise von fachlicher, ärztlicher, geistlicher und betroffener Seite sind gerne willkommen ...

Bitte melden Sie sich, danke!  info[at]bkae.org 

Pfingstrosen
Pfingstrosen und Himmel

Schluß ...


Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

Weitere Infos auf dieser Website unter: 
Kurz, Aktuelles,  Neue Websites hier,  Interesse & Mitarbeit,  
Info-Flyer zu diversen BKÄ-Themen und Regionen bestellen unter info[at]bkae.org 


Zurück zu: Themen, Sexualität,  Deutschland, Start, Stichwort,



Installation dieser Seite am 10-3-2009, Gedenktag der Hl. Märtyrer von Sebaste + Hl. P.John Ogilvie,  + 8-3-2010, gw, last update am 28-4-2015